Einträge von Basti

Wanderung auf die Erlanger Hütte und den Wildgrat

Als gebürtiger Erlanger sollte man schon einmal zumindest auf der Erlanger Hütte im Ötztal gewesen sein. Nachdem ich sowieso für meine Alpenüberquerung im August trainieren wollte und noch nie auf der Hütte war, machte ich mich auf den Weg nach Tumpen im Ötztal, um auf die bekannte Hütte der Sektion Erlangen zu wandern. Die Erlanger […]

Auf dem Weg nach Australien – Zwischenstopp in Shanghai

Im Oktober war ich einen Monat in Australien. Bekanntlich reist man ins Outback ziemlich lange an, sodass ich mich entschloss einen kleinen Zwischenstopp einzulegen auf dem Hinweg. Das ganze eher unbeabsichtigt, aber der günstigste Flug hatte perfekte Zeiten und ich dachte mir, dass ich die 200 Euro Ersparnis viel besser in Shanghai anlegen kann. Über […]

Gute Sportfotos ohne Sportmodus

Spätestens bei schlechtem Wetter, wie am vergangenen Wochenende mit viel Regen und dunklen Wolken, kommen Kameraautomatiken wie der Sportmodus an seine Grenzen. Dieser Modus macht alle Aufnahmen vollautomatisch und versucht die ideale Mischung aus Blende, Verschlusszeit und möglicherweise auch der richtigen ISO-Einstellung zu finden. Mal abgesehen davon, dass ein ambitionierter Fotograf eher selten mit Motivprogrammen […]

,

Ski-Opening in Hintertux

Fast schon traditionell gehe ich im Oktober auf den Tuxer Gletscher um das erste Mal wieder Schnee unter die Füße zu bekommen. So auch in diesem Jahr. Die Bilder gibt es natürlich oben im Beitrag. Außerdem musste ich meine neuen Ski testen, weil meine alten ja bekanntlich in Obertauern einen neuen Besitzer gefunden hatten…. Um […]

Wandern im Schwarzwald: Schluchsee und Feldberg

Eigentlich wollte ich im Juni ja in die Alpen fahren, um die Erlanger Hütte zu besuchen und ein bisschen zu wandern. Das Wetter machte mir aber einen Strich durch die Rechnung, so dass ich mich entschied den Schwarzwald zu besuchen. Jägersteig am Schluchsee Am Samstag machte ich zum Schluchsee auf, an dessen Ufer der gleichnamige […]

Wanderung auf den Roßstein und Buchstein (Tegernseer Hütte)

An Fronleichnam ging es mit Freunden (Aida Stella lässt grüßen) zum Wandern an den Tegernsee, genauer auf die Tegernseer Hütte. Das Wetter hatte es gut mit uns gemeint, denn es gab den ganzen Tag Sonne satt. Nebenbei habe ich ein neues Objektiv für meine Reisekamera (M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑100 1:4.0 IS PRO) getestet. Los ging […]

Rundreise durch Kuba

Im Mai habe ich mich zweieinhalb Wochen nach Kuba aufgemacht. Ich wollte noch vor der irgendwann zu erwartenden McDonaldisierung des kommunistischen Staates die Insel bereisen. Meine Erwartungen wurden auch in keinster Weise enttäuscht, denn die Insel bietet alles, was das Touristenherz verlangt. Traumhafte Strände, viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, natürlich viel Rum und vor allem auch immer […]

Fotosafari in Namibia 2015

Im Juli 2015 fand meine erste vernünftige Reise nach langer Zeit statt. Ausgerechnet nach Namibia sollte es gehen. Die ehemalige deutsche Kolonie liegt im Süden Afrikas und grenzt an Südafrika, Angola, Sambia  und Botswana. Dabei war die Reise eine richtig spontane Geschichte. Denn erst Anfang Juli kontaktierte mich mein alter Studienkollege Rainer, ob ich nicht […]

Wandern in Mallorca 2017

Mir wird ja – übrigens zurecht – eine gewisse Affinität zu Mallorca nachgesagt. Dass man auf meiner Lieblingsinsel aber natürlich auch noch ganz andere nette Dinge tun kann, wie beispielsweise Radfahren oder Wandern, ist auch hinreichend bekannt. Nachdem ich schon immer mal per Pedes die Insel erkunden wollte, hatte ich mich spontan über Ostern auf […]